Montag, 6. Juli 2015

Adventure Time

Welche Zeit ist es? Richtig es ist Abenteuerzeit...total mathematisch!

(c) Christina Pretis
Heute möchte ich euch gerne diesen Comic vorstellen. Wie ihr am Cover schon sehr gut erkennen könnt , ist er sehr bunt und der Name lässt auf unzählige Abenteuer schließen.

Finn, ein 13 jähriger Junge und Jake, sein Adoptivbruder und gleichzeitig sprechender Hund sind beste Freunde und erleben gemeinsam sehr vieles. Am liebsten verhauen sie böse Schurken, so wie den Eiskönig, wenn er mal wieder versucht eine Prinzessin mit seinen magische Fähigkeiten zu kidnappen. Das macht er, weil er eine Prinzessin heiraten will und keine der unzähligen Prinzessinen will das freiwillig.

Jake ist sehr flexibel, er kann seinen Körper in alle möglichen Formen modifizieren, was sehr hilfreich ist im Kampf gegen Bösewichte. Er hat sogar eine feste Freundin, Lady Rainicorn, sie ist halb Regenbogen halb Einhorn und kann Gegenstände und Personen einfärben.

Princess Bubblegum aus dem Candy-Königreich (das heißt so, weil alle Bewohner wie auch Gebäude aus Süßigkeiten bestehen) will den Eiskönig schon gar nicht heiraten. Sie ist zu intelligent für ihn, erfindet so einige tolle Maschinen, und das obwohl sie aus Kaugummi besteht. Wer hätte das gedacht?

Dann haben wir noch Marceline eine 1000 Jahre alte Vampirkönigin. Sie erschreckt Leute nur zum Spaß, einzig und allein Finn weiß dass Marceline eigentlich ein netter Vampir ist. Außerdem erzählt sie uns, dass Vampire nicht unbedingt Blut trinken müssen, etwas rotfarbiges reicht angeblich völlig aus.

Und der letzte Hauptcharakter ist BMO (Beemo) eine kleine sprechende Spielkonsole. Er saugt Finn und Jake ab und zu in sich hinein, damit sie Videospiele spielen können. Er kann aber auch als Kamera oder Wecker funktioneren und ist einfach nur zum Liebhaben.



Ich hoffe ich habe euch ein wenig neugierig auf diesen Comic gemacht. Davon gibt es übrigens auch eine Serie, die sehr spaßig und entzückend ist. Müsst ihr euch unbedingt ansehn :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen