Sonntag, 6. Dezember 2015

Macht der Wünsche / Ein Wintermärchen - Sabine Niedermayr

Zum heutigen Nikolo habe ich ein kleines süßes Wintermärchen für euch <3
(c) Elvea Verlag

Inhalt:

Es geht auf Weihnachten zu und Emily lernt schon früh die Sorgen des Lebens kennen, denn die finanzielle Lage in der sie aufwächst ist nicht gerade gut und auch sie muss schon sehr oft zurückstecken. Doch eines Morgens erscheint ihr ein kleines Mädchen, das ihr die Macht verleiht all ihre Wünsche wahr werden zu lassen....aber wie geht Emily damit um? Was wünscht sie sich?


Zum Buch:

Seitenzahl der Printausgabe: 34
Verlag: Elvea Verlag; Auflage: 1 (12. Oktober 2015)
Sprache: Deutsch
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 5 Jahren

Über Thalia kaufen.
Seite der Autorin auf Facebook.


Meine Meinung:

Über den Inhalt möchte ich nicht mehr verraten als ich es schon getan habe. Diese Geschichte eignet sich hervorragend für den heutigen Nikolausabend, wie auch für Weihnachten selbst. Man kann diese Geschichte sehr gut mir der ganzen Familie zusammen lesen und sich dabei auf dein eigentlichen Sinn von der Weihnachtszeit besinnen.
Es geht nicht immer um Konsum, Geld oder Geschenke! Was wirklich zählt ist, dass man seine Familie um sich hat und gesund ist. Und genau das teilt uns Sabine Niedermayr mit ihrer Kindgerechten süßen Geschichte mit - die übrigens genauso gut für Erwachsene geeignet ist. Der eigentliche Sinn des Festes geht langsam verloren und diese Erinnerung daran hat mir sehr gut gefallen. Es ist ein kleiner Weihnachtsgeheimtipp von mir. Denn auch Geschichten können dich verzaubern und diese kann das besonders gut in dieser Zeit des Jahres.
Ich hoffe ihr seid neugierig darauf was Emily mit ihrer Gabe so anstellt. Ich war es und musste es in einem Rutsch vorm Schlafengehen durchlesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen