Mittwoch, 15. März 2017

Vegetarisch mit Liebe - Jeanine Donofrio, Jack Mathews


Informationen zum Buch:

Einband: gebundene Ausgabe
Seitenzahl: 320
Erscheinungsdatum: 06.03.2017
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-517-09543-1
Verlag: Südwest
Maße (L/B/H): 266/219/36 mm
Gewicht: 1493g
Originaltitel: The love & lemons cookbook
Abbildungen: ca. 200 Farbfotos
Fotografen: Jack Mathews


Meine Meinung:

In meinen Neujahrsvorsätzen habe ich beschlossen mindestens einen vegetarischen Tag in der Woche zu leben. Einfach der Umwelt und vor allem auch mir zu liebe. Ich habe zwei Jahre lang als Vegetarierin gelebt, doch das war ziemlich einseitig und so dachte ich mir, dass dieses Buch vielleicht ein bisschen Inspiration wie auch Abwechslung in meine Menüpläne bringen könnte. So war es auch.

Die Bilder sind der absolute Wahnsinn und man bekommt dadurch auch sofort Hunger auf Gesundes. Von belegten Broten über Salate, Suppen und auch Herzhaftes bietet das Buch alles. Gegliedert ist es nach Zutaten dem Alphabet nach. Beginnend mit Apfel, Apfel-Brie Brötchen mit Honig und Thymian und endend mit Zwiebeln, Pizza mit Frühlingszwiebeln. Zwischen dem ersten und dem letzten Buchstaben des Alphabets befinden sich noch weitere 24 Buchstaben, weitere 24 Zutaten zu denen es jeweils ein paar Rezepte gibt. Ich muss sagen ich bin sehr begeistert und durch diese wunderbare Illustrationen auch sehr motiviert meinen vegetarischen Tag, wenn nicht sogar mehrere davon pro Woche umzusetzten. Ich meine seht euch doch nur einmal das Cover alleine an. Sieht dieser Salat nicht supersexy und extrem lecker aus?
Diese Buch kann ich nur jedem ans Herz legen, der seinen Fleischkonsum eindämmen möchte oder gerne mehr Abwechslung in seiner Küche hätte.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen