Samstag, 20. Januar 2018

#LesenistmeinElement

Hallo meine lieben Zirkusbesucher ;)

Ich hoffe es geht euch gut und ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht. Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen wieder mehr zu bloggen und für euch da zu sein und siehe da es hat mich Buchpost erreicht.

Unter dem Hashtag #LesenistmeinElement hat die österreichische Autorin Daniela Kappel eine Blogger-Post-Runde gestartet um die Veröffentlichung ihren zweiten Buches zu feiern. Erreichen könnt ihr sie entweder auf ihrer Website oder unter Facebook. Zu ihrer Person ist noch zu sagen, sie ist Mama von zwei wundervollen Jungs, hat einen Mann an ihrer Seite und arbeitet als Krankenschwester. Wenn sie gerade mal ein bisschen Zeit für sich hat, beschäftigt sie sich mit Naturheilkunde oder flüchtet eben mal in die Natur selbst oder in eine Geschichte.

Alte Prophezeiungen, und jede Menge an Gefühlen scheinen diese beiden Bücher zu vereinen. Mich hat diese Post nicht nur sehr gefreut sondern auch sehr neugierig auf diese schicksalsgeschwängerten Geschichten gemacht. Euch auch? Schenk der Autorin doch einen Daumen hoch.

"Daria ist ein Elementträger, doch sie ist anders als die anderen. Unbewusst ist sie Teil einer alten Prophezeiung, die sich zu erfüllen scheint als sie auf den kühlen Vincent trifft. Außerdem hat Vincents' Vater die Fäden in der Hand, denn er möchte dass sich die Prophezeiung auf alle Fälle erfüllt." - Elementa, Erzwungenes Schicksal (Daniela Kappel)


"Rache, etwas nach dem Maria strebt. Sie will Daria leiden sehen und dafür würde sie wohl über Leichen gehen. Vincent und Daria verfangen sich immer mehr in dem Netz aus Lügen und Intrigen. Ihrer Liebe steht eine harte Prüfung bevor." - Elementa, Heilende Rache (Daniela Kappel) > wird am 04.04.2018 veröffentlicht!

Und dieser süße Brief, mit den Postkarten hat seinen Weg zu mir nach Hause gefunden.
Wir Leseverrückten, wie auch Autoren müssen zusammenhalten <3



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen